GESCHICHTE

Das im September 1978 unter dem Namen TOR-MEC von Luciano Bianchi gegründete Unternehmen fertigte mechanische Sonderbauteile und Kleinmaschinen.

1985 übernahm Ezio Bianchi die Führung der TOR-MEC von seinem Vater, dem Firmengründer, auf dessen mehr als vierzigjährige Erfahrung er sich weiterhin stützen konnte.

Heute bietet das Unternehmen mit seinem hochqualifizierten Team und seinem High-Tech-Maschinenpark ein breites Dienstleistungsspektrum, das von der Konstruktion von Prototypen bis zur Fertigung von Sonderteilen reicht.

Alle Dienstleistungen, die wir anbieten, basieren auf Bearbeitung mit C.N.C. und traditionelle spanabhebende Werkzeuge, nach zertifizierten Verfahren.

HEUTE